Über mich

Schweiz, Alpstein, Bollenwees, Fählensee, Bergsee, Spiegelung, Marcel Schiegg, Mondschein, Appenzell, Appenzellerland, Sternenhimmel
Fählensee mit Spiegelung-Bollenwees-Alpstein

Mein fotografischer Schwerpunkt liegt in der Natur- und Landschaftsfotografie. Das Wichtigste beim Fotografieren ist für mich die innere Ruhe, der Seelenfrieden. Ohne inneren Druck „OnTour“ zu sein (Der Weg ist das Ziel). Wenn ich den Kopf frei habe, der Atem flach ist ergeben sich Bilder, die einem noch lange danach ein wunderbares Gefühl vermitteln - An das unfassbar schöne, spannende in der freien Natur. Mein Ziel bei der Umsetzung eines Bildes ist, dass ich jeweils versuche die persönlichen Empfindungen und Erinnerungen die ich vor Ort wahrnahm, in das Endprodukt gut möglichst miteinfliessen zu lassen. Bilder die von Herzen und aus absoluter Leidenschaft, mit dem gebührenden Respekt vor der Natur/Motiv kommen. Grundsätzlich retuschiere ich nichts weg, füge inhaltlich auch nichts hinzu. Die Ausnahme sind lediglich Bildinhalte, die kaum sichtbar sind, aber dennoch wahrgenommen werden. Zum Beispiel Flugzeuge oder Vögel, die zum einen nicht ins Szenario passen und zum andern so weit entfernt fliegen, dass diese Flugobjekte mehr die Wirkung eines Fliegenschisses auf dem Objektiv/Monitor hervorrufen. Gerne möchte ich auch darauf hinweisen, dass die Fotografie mehr ist als nur auf den Auslöser zu drücken: Frühes Aufstehen sowie spät zu Bett gehen - Das Erkunden von Fotospots - Den optimalen Standpunkt wählen - Belichtungszeit errechnen - Passende Blende wählen - Einsatz von Filtern wählen - Und was bei mir am meisten Zeit in Anspruch nimmt ist die „digitale Dunkelkammer“ zu Hause. Das sind nur einige Punkte, die alles andere als nebensächlich sind. Gerne nehme ich Lob aber auch Kritik, Verbesserungsvorschläge und Tipps bezüglich meiner Bilder entgegen und freue mich zudem über jedes Grusswort. Gerne mache ich dir auch eine unverbindliche Offerte für ein Bild, das deine Wand schmücken könnte.